"Wer Hamburg lebt, hat ein

Zuhause fürs Leben." 

Lars Braun, Geschäftsführer BRAUN Hamburg

HAMBURG -
ALTER WALL: 

Wir suchen Voll- und Teilzeitkräfte sowie Aushilfen im Service und in der Küche. Kennt ihr jemanden oder seid ihr sogar selbst auf der Suche? Bewerbt euch jetzt!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 9 - 22 Uhr 
Samstag 8 - 22 Uhr
Sonntag 8 - 21 Uhr
Die Küche schließt eine Stunde früher, am Wochenende eine halbe Stunde früher.

 

Catering & Events

Moin, Hamburch!

Euer neuer Wohlfühlort an der Alster

Euer Superfood-Lieferant für die Mittagspause und den Feierabend

Genießt die gemütliche Atmosphäre und loungige Stimmung am Abend auf der großen Sonnenterrasse

In Hamburgs Altstadt zwischen Alster und Rathaus flanieren, shoppen und genießen.

Das könnt ihr euch jetzt noch schöner machen: Direkt am Alten Wall - im neuen Cotidiano Nachbarschaftsrestaurant in die Hamburger Altstadt – zwischen Alsterfleet, Rathausmarkt und Rödingsmarkt.

Entspannt startet ihr hier in den Tag mit einem Direct Trade Kaffee, fruchtigen Frühstücksbowls oder Avocado-Toast. Unsere Frühstücksspezialitäten servieren wir euch den ganzen Tag! Ob Alles-Liebhaber, vegetarisch oder vegan – genießt unsere warmen und kalten Bowls, Burger oder wechselnde saisonale Gerichte verfeinert mit hausgemachten Saucen und Dressings. Auch unsere Kuchenvitrine mit hausgebackenem Kuchen und Gebäck lässt beim Nachtisch keine Wünsche offen. Startet euren Feierabend mit einer großen Drink-Auswahl und genießt dazu eine bunte Vorspeisenvielfalt, Flammkuchen, Bowls oder Burger.

Uns liegt neben frischen, nachhaltig beschaffenen Zutaten ein respektvoller, wertschätzender Umgang mit Umwelt, Mensch und Tier am Herzen, das wird auch in unserem Produktqualität deutlich: Wir verwenden ausschließlich BIO-Eier, FairMust Hühnchen und setzen auf Öko-Brot.

So beziehen wir z.B. unser Brot vom Braugasthaus Altes Mädchen in den Schanzenhöfen. Dort backen drei Bäcker abwechselnd von Hand: Hier wird Wert auf Tradition gelegt. Dabei verwenden die Bäcker nur geringe Mengen Hefe - so bekommen die verschiedenen Öko-Brot mehr Aroma und das Brot wird zusätzlich bekömmlicher. 

Dein Team des Cotidiano Alter Wall